Inhalt anspringen

Übergang Schule Beruf / für Unternehmen

Bergisches Schul-Technikum (BeST) - Fachkräfte von morgen für bergische Technik begeistern

Seit 2008 bietet das Bergische Schul-Technikum (zdi-Zentrum BeST) mit Sitz an der Bergischen Universität Technikkurse in der Region an, um Schüler/innen ab Klasse 8 aller weiterführenden Schulen außerhalb des Unterrichts Einblicke in die reale Berufswelt zu geben.

Ziel ist es, sie für Technik und Naturwissenschaften zu begeistern - für das technisch hoch spezialisierte Bergische Städtedreieck eine wichtige Investition in die Zukunft.

Das BeST ist an der Bergischen Universität Wuppertal angesiedelt, die bei der Vorbereitung und Durchführung der Kurse unterstützt.


Die freiwillig angemeldeten, hochmotivierten Kursteilnehmerinnen und Kursteilnehmer – insgesamt bis zu 1.000 pro Jahr – bekommen von den teilnehmenden Firmen eine konkrete Problemstellung zur Bearbeitung gestellt, die zwischen einigen Tagen bis zu zwölf Wochen dauert.


Übrigens können Sie hier auch Ihre Auszubildenden mit einbinden - ein Projekt, das Spaß macht, bei dem sie Wissen weitergeben können und natürlich auch für Ausbildung in Ihrem Haus begeistern können.

Ingenieurbedarf, Fachkräftemangel, demografische Entwicklung – die Notwendigkeit eines solchen Projektes ist nur allzu deutlich. Auch den bergischen Unternehmen ist dies klar und so sind bereits zahlreiche Partner gerne geworden.

Imagefilm zdi-BeST (klick auf Bild)

Werden auch Sie Partner von BeST

Bei Interesse stehen bei der Wirtschaftsförderung als Ansprechpartner gerne zur Verfügung:


Berit Uhlmann, Tel. 0202/24 807-17, uhlmannwf-wuppertalde.

Bernd Jung, Tel. 0202/24 807-15, jungwf-wuppertalde.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen