Inhalt anspringen

Stadt Wuppertal

Rollhaus


Am 05.06.2004 wurde das Rollhaus eröffnet. Seitdem ist in der Solinger Skatehalle mit angeschlossenem Jugendcafé viel passiert. Der Skatebereich des Rollhauses wird in den folgenden Sportarten genutzt: Skateboard, BMX- und MTB-Fahrrad, Inline Skater und City Roller.
Im Café des Rollhauses gibt es für faire Preise Getränke und Snacks. Man kann dort Billard, Tischtennis oder Flipper spielen oder einfach nur chillen und Skate-, BMX- und Inline-Videos auf der Großbildleinwand betrachten. Regelmäßig veranstaltet das Rollhaus Videospielturniere, und von Zeit zu Zeit treten im Café Musiker und Bands auf. In wechselnden Ausstellungen präsentiert das Rollhaus Bilder (Fotos, Zeichnungen, Gemälde) junger Nachwuchskünstler im Café.




Öffnungszeiten di 14:30 - 18:00 Uhr
mi - sa 14:30 - 20:00 Uhr
so (alle 14 Tage) 14:30 - 20:00 Uhr
fr (alle 14 Tage) Sport um Mitternacht - 00:00 Uhr
Eintrittspreise Tageskarte bis 12 Jahre: 1,50 €
Tageskarte ab 12 Jahre: 3,00 €

Mädchen haben freien Eintritt

Die Nutzung des Cafébereichs und Aktionen / Veranstaltungen der offenen Tür sind kostenfrei.
Mindestdauer nach Vereinbarung
Eignung Primarstufe, Sekundarstufe I und II
Unterricht Art und Anzahl vorhandenen pädagogischen Personals:
1 Sozialpädagoge (Herr Stuhldreier)
Arbeitsräume/ -möglichkeiten für Lerngruppen:
Grundsätzlich nein, evtl. nach Vereinbarung oder wenn die Halle angemietet wird das Café

Telefon: 0212 / 2 21 61 49

Frau Tanja Kasten

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen