Inhalt anspringen

Unser Heckinghausen

Spielplatz Ziegelstraße

Im Juli 2017 begann die Neugestaltung des Kinderspielplatzes Ziegelstraße. Der Spielplatz wies in den letzten Jahren nur noch wenig Aufenthaltsqualität auf, da fast alle Spielgeräte aus Verkehrssicherungsgründen abgebaut werden mussten. Lediglich eine verwaiste Rutsche wies drauf hin, dass hier Kinder spielen sollten. Im Rahmen des Programms Soziale Stadt wurde der Spielplatz für 221.000€ neu gestaltet.

Auf dem Spielplatz befinden sich eine große Schaukel mit Kleinkindersitz, eine Sand-/Matschbaustelle sowie ein Klettergerüst mit Rutsche. Das Besondere: Im Vorfeld gab es einen Gestaltungswettbewerb, an dem man Entwürfe zum Thema „Ziegel“ einreichen konnte. Dementsprechend wurden alle Spielgeräte passend zum Thema gestaltet und erfreuen sich großer Beliebtheit.

Eine weitere Besonderheit: Bei diesem Spielplatz spielt das Thema Inklusion eine große Rolle. Das bedeutet, der Spielplatz soll gemeinsames Spielen für ein breites Publikum ermöglichen und dabei die besonderen Bedürfnisse von Kindern mit unterschiedlichen Einschränkungen berücksichtigen.

Spielplatz vor dem Umbau
Spielplatz nach dem Umbau
Lageplan

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Quartierbüro Heckinghausen
  • Quartierbüro Heckinghausen
  • Stadt Wuppertal R. 103
Seite teilen