Inhalt anspringen

Wuppertal / Solingen

Vierklang (a cappella)

Kristina Strack - Sopran
Patricia Vis - Alt
Simon Vis - Tenor
Stefan Steinröhder - Bass

Vierklang, Foto: Thomas Rütten

Vierklang – das sind Kristina Strack (Sopran), Patricia Vis (Alt), Simon Vis (Tenor) und Stefan Steinröhder (Bass). Kennengelernt hat sich das Quartett über das gemeinsame Singen beim Gemischten Chor ConBrio im Sängerbund Gräfrath 1846 e.V.. Die Konstellation ergab sich dabei fast zufällig und man stellte fest, wie gut die einzelnen Stimmen miteinander harmonieren. Das A-cappella-Repertoire der Vier ist breit gefächert: Es reicht von Madrigalen aus der Zeit der Renaissance und Volksliedern aus verschiedenen Ländern und Kontinenten über klassische Werke bis hin zu aktuellen Jazz- und Rocknummern. Vierklang entführt dabei seine Zuhörerinnen und Zuhörer in einen Tagtraum verschiedener musikalischer Welten. Freude am Singen sowie vokale und musikalische Qualität bilden das Markenzeichen des Quartetts, das sein Publikum mit einem emotional abwechslungsreichen Programm immer wieder in seinen Bann zu ziehen versteht.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen