Inhalt anspringen

Wuppertal / Solingen

Il Giardinetto del Paradiso

Gudrun Fuß - Bass- & Diskantgambe
Zorro Zin - Theorbe & Barockgitarre
Kaung-Ae Lee - Cembalo & Leitung

Il Giardinetto del Paradiso © Tserl-Ho Zin

Das Ensemble „Il Giardinetto del Paradiso“ steht für „paradiesische“ Musik aus der Zeit der Renaissance und des Barocks. Das feine Zusammenspiel von Viola da Gamba, Theorbe / Barockgitarre und Cembalo garantiert höchsten Hörgenuss. Das Ensemble trat bereits bei Festivals in Deutschland, Italien, Holland,Belgien, Frankreich, Schweden, dem Libanon und Süd-Korea auf. Mit dem Programm „Quizaz“, präsentiert es nun einen musikalischen Ausflug nach Lateinamerika.

 

Gudrun Fuß studierte Viola da Gamba an der Hochschule für Musik und Tanz Köln bei Prof. Heiner Spicker und am Königlichen Conservatorium Brüssel bei Prof. Wieland Kuijken. Sie ist Dozentin für Viola da Gamba an der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Zorro Zin studierte Laute bei Yasunori Imamura an der Musikhochschule Frankfurt / Main und bei Stephan Rath an der Folkwang Hochschule Essen. Es folgte ein Kammermusikstudium für Alte Musik bei Prof. Konrad Junghänel an der Hochschule für Musik und Tanz Köln.

 

Kaung-Ae Lee studierte Cembalo bei Prof. Ketil Haugsand an der Hochschule für Musik und Tanz Köln und bei Prof. Christian Rieger an der Folkwang Hochschule Essen. Es folgte ein Kammermusikstudium für Alte Musik bei Prof. Konrad Junghänel an der Hochschule für Musik und Tanz Köln. Kaung-Ae Lee ist Dozentin an der Folkwang Hochschule Essen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen