Inhalt anspringen

Wuppertal / Remscheid

Heimatlose Helden

Lukas Weinert - Gesang
Fabian Meier - Gitarre
Alex Kantor - Bass
Robin Friese - Schlagzeug
Maik Zietek - Gitarre

Heimatlose Helden

Selbstgeschriebener, deutschsprachiger Rock-Pop bildet das Klangbild der jungen Musiker aus Wuppertal. Kennengelernt haben sich die Jungs über das Wuppertaler Rockprojekt. Der erste große Auftritt als Band war Anfang 2012 beim Wuppertaler Schüler-Rockfestival. Vor knapp 4.000 Besuchern konnte die Band ihr Können beweisen und hinterließ einen bleibenden Eindruck.

Es folgten jede Menge Auftritte, ob als Vorband oder bei eigenen Konzerten. Zudem brachten die Heimatlosen Helden 2012 ihre erste eigene Single „So wie Du lachst“ in Eigenproduktion in Umlauf. 2014 spielten die Helden auf Einladung des Goethe Instituts 10 Konzerte in Frankreich und veröffentlichten ihr erstes, selbst produziertes Album „Willkommen zu Hause“. Großes Highlight im Jahr 2014 war der Auftritt im ZDF Fernsehgarten.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • DP/DopeMe Medien & Events

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen