Inhalt anspringen

Wuppertal / Wuppertal

Mixtape von Charles Petersohn

Charles Petersohn © Franziska Köppen

Lange bevor der Tanztunnel auf der Nordbahntrasse seinen Namen bekam, nahm der DJ, Musiker und Soundkünstler Charles Petersohn bereits an Partys in dieser Location teil. Beleuchtet mit Grablichtern, beschallt mit einer improvisierten PA und zwei alten Bühnenelementen als Tanzfläche neben den Schienen, fanden dort legendäre Partys statt. Dieser Ort löste etwas in Charles Petersohn aus, diese spezielle Energie gab es einfach in keinem Club.

 

Die Besucherinnen und Besucher ließen sich von der Magie dieses langen, kargen und dunklen Tunnels verzaubern. Jetzt, da der Tanztunnel Teil der überaus beliebten Nordbahntrasse ist, kehrt Petersohn mit einem Mixtape zurück, ohne Beats und ohne Tanzfläche. Der Sound wird sphärisch sein, ein wenig dark und geheimnisvoll. Fünf Stunden Ambient-Musik, teils gesampelt und geloopt, teils selbst gespielt und produziert. Der Soundtrack lädt zum Verweilen ein, zum Abspulen imaginärer Filme. Filme, die wir als Kopfkino selbst gestalten. Für die Besucherinnen und Besucher, die ihr Kopfkino wieder erleben wollen, lädt Charles den Sound in seine Mixcloud.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen