Inhalt anspringen

Wuppertal / Wuppertal

Musikerinnen und Musiker

Viertelklang Wuppertal

Viertelklang lädt zu einer musikalischen Reise entlang der Nordbahntrasse ein. Vom Ottenbrucher Bahnhof in Richtung Osten zum Stellwerk Loh oder entgegengesetzt von Ost nach West sind alle musikalischen Genres - von Pop bis Klassik, von Jazz bis Elektro - vertreten. So vielfältig wie die Kulturorte entlang der Trasse, so vielfältig sind auch die musikalischen Beiträge.

 

Über 150 verschiedene Bergische Musikerinnen und Musiker treffen sich am Samstag, den 22. August und bringen die Trasse für einen Abend zum Klingen.

 

Das 4sliders-Posaunenquartett spielt Musik aus mehreren Jahrhunderten, das Ensemble Passatempo sorgt für tanzbare Tangos und Milongas, der Chor Mixed Harmonie gibt "A Tribute to Queen" , Thomas Beimel und Olaf Reitz verbinden Wort und Klangmuster zu einer eigentümlich Poesie.

 

Das sind nur einige Beispiele, zu Hören und zu Erleben gibt es noch viel mehr.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen