Inhalt anspringen

TalGold

FLORIAN FRANKE - Piano, Gesang
CHARLOTTE JESCHKE - Cello

TalGold

„Es sind nur drei Instrumente – und trotzdem ist der Klang so dicht, so voll, so rau und gerade deshalb so ehrlich. Das Piano von Florian Franke, das tröpfelnd die Melodie vorgibt. Das Cello von Charlotte Jeschke, das wie ein Fundament wirkt und Frankes Stimme, die davon singt, die Welt für einen Moment anzuhalten“ (Florian Schmitz/ Wuppertaler Rundschau 10. 01. 2016)

TalGold ist ein junges Duo aus Wuppertal. Charlotte Jeschke und Florian Franke spielen deutschen Pop mit starken Einflüssen aus Jazz und Klassik. Sie klingen mal melancholisch und introvertiert, mal fordernd und virtuos.

Schon die Instrumentierung sorgt immer wieder für neue Impulse und bricht mit den bekannten Klischees der Popszene. Jedes Stück hat eine eigene Note, jeder Text eine persönliche Bedeutung. TalGold ist eine Menge im Kleinen, Vielfalt trotz Begrenzung. Zwei Musiker, die nach mehr klingen als nach Duo oder Pop.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Foto: Christopher Rausch

Diese Website nutzt Cookies, um Ihnen die optimale Nutzung und die Sicherheit unseres Angebotes zu gewährleisten. Weitere Informationen finden Sie im Datenschutzhinweis.

Datenschutzerklärung DSGVO
Seite teilen