Inhalt anspringen

Viertelklang 2017

Tenor Walter

RUDOLF WALTER - Gesang
GEORG WEHR - Piano

Tenor Walter

Filmmusik aus vergangener Zeit

Der Tenor Rudolf Walter aus Heiligenhaus hat Filmmusik aus vergangener Zeit in sein Repertoire übernommen, die mit großem Erfolg schon in mehreren Städten dargeboten wurde.

Lieder, die speziell für einen Film geschrieben wurden und durch den Film zu eigener Popularität gelangt sind (auch wenn die Bezeichnung im Alltagsgebrauch oft auf deutsche Schlager eingeschränkt wird).

Viele Lieder aus Filmen bleiben unbekannt und werden mit dem Film vergessen. Andere aber haben neben dem Film ein Eigenleben entfaltet, sind sogar zu Evergreens geworden, gehören oft Jahre oder Jahrzehnte später noch zum Standardbestand populären Liedguts.

Filmschlager gehören seit Beginn des Tonfilms zu den Auswertungsmustern der Filmmusik durch die Musikindustrie. Viele Namen der Schlagerstars (in Deutschland der 1930er bis 1950er etwa: Johannes Heesters, Zarah Leander, Ilse Werner, Jan Kiepura, Willy Fritsch, Rudi Schuricke) bezeichnen gleichzeitig Akteure des Films.

Auch bei Viertelklang 2017 in Remscheid wird er diese liebevollen und einschmiegsamen Lieder singen.

Er wird begleitet von seinem Pianisten Georg Wehr.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen