Inhalt anspringen

Viertelklang 2017

Vereinigte Gesellschaft

Vereinigte Gesellschaft

Vereinigte Gesellschaft

Hauptstraße 84
42555 Velbert

Wer sich mit der Geschichte der Vereinigten Gesellschaft befasst, wird immer wieder von ihren musikalischen Aktivitäten erfahren. Bereits das Haus "Am End" war dafür bekannt, daß es eine offene Tür, einen freien Raum für "die Tonkunst" hatte, wie es heißt. Die "Musikalische Gesellschaft", die 1822 zum ersten Mal in Erscheinung trat, konnte den Saal der VG für ihre zuerst nur instrumentalen, seit 1833 auch für ihre Chordarbietungen nutzen.

Damit hatte eine lange Tradition der Musikförderung durch die VG begonnen, aus der auch der Bürgerhaus-Chor hervorging, der nun schon seit 150 Jahren besteht und vielen Langenbergern sehr wohl ein Begriff ist.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen