Inhalt anspringen

Bergisch-Wiedereinsteigen / Angebote

Frauenprojekt "stoffwechsel- migra"

Die Maßnahme richtet sich an Migrantinnen, die bisher keine oder nur geringe berufliche Erfahrungen in ihrer Heimat und in Deutschland sammeln konnten.

Angebot

  • Die Maßnahme Stoffwechsel- migra orientiert sich an unserer Maßnahme "Stoffwechsel" mit dem Unterschied, dass hier besonders auf die Erweiterung der Sprachkompetenz geachtet wird.
  • Darüber hinaus dient die Maßnahme auch dazu, die deutsche Kultur besser zu verstehen.
  • Wir setzen uns mit Frauenbildern, Religion, Erziehung, Bildung und Kultur auseinander und lernen diese durch zahlreiche Besichtigungen und Außentermine kennen.
  • In einer Schneiderwerkstatt werden die Teilnehmerinnen praktisch qualifiziert
  • Während der Beschäftigungszeit der Teilnehmerinnen können die Kinder bei uns betreut werden.
  • Die Zuweisung erfolgt über das Jobcenter Wuppertal, der Bezug von ALG II ist erforderlich.
  • Interessierte Frauen können sich dienstags und donnerstags in der Zeit von 9.00- 13:00 Uhr informieren.
  • Für die geleistete Arbeitsstunde erhalten die Teilnehmerinnen eine Mehraufwandsentschädigung von 1,50 € pro Stunde und ein Ticket.

Angebotsdaten

  • Zugangsvoraussetzungen: ALG 2
  • Anwesenheitszeit: Teilzeit
  • zeitlicher Rahmen: 8:30- 12:30 Uhr oder 12:30- 16:30 Uhr
  • Kosten: kostenfrei
  • Förderung: auf Anfrage

Kontakt

Barbara Steins
alpha e.V.
Anmelden
Seite teilen