Inhalt anspringen

Bergisch-WiedereinsteigenAngebote

Jobexpress-Frauen stark im Beruf

SF-Projekt „ Stark im Beruf“ … Mütter mit Migrationshintergrund steigen ein.

Angebot

  • Erwerbsfähige Mütter ab 25 Jahre, die beruflich (wieder) einsteigen möchten, werden über einen Zeitraum von 6 Monaten intensiv begleitet.

Zielsetzung: 

  • Das Projekt richtet sich an erwerbsfähige Mütter mit Migrationshintergrund ab 25 Jahre, die Interesse am Aufbau einer beruflichen Perspektive haben.
  • Zielgruppenorientierte Angebote zur Stabilisierung der Alltagsstrukturen, Steigerung der Arbeitsmarktnähe und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, sollen den Einstieg ins Erwerbsleben erleichtern.

Maßnahme:

  • Im Fokus steht die Unterstützung zur beruflichen Orientierung und Qualifizierung.
  • Die Teilnehmerinnen werden beim Aufbau neuer Perspektiven individuell
    begleitet und unterstützt.
  • Die Kooperation zu sozialen Einrichtungen ermöglicht ein umfangreiches und spezifisches Angebot.
  • Ein Coach für regelmäßige Einzelgespräche, wo vorhandene
    Problemlagen und Fragen geklärt werden können, steht den Teilnehmerinnen zur Seite.
  • Der Einstieg zur Teilnahme ist jederzeit möglich, die Dauer beträgt 6 Monate.

Projektinhalte:

  • Beratung und Vermittlung: z.B. Sprachkurse, Kinderbetreuung,
    Bewerbungstraining, Computerkurse, Praktika und Arbeitserprobung etc.
  • Klärung behördlicher Angelegenheiten: z.B. Anerkennung von Qualifikationen und beruflichen Abschlüssen
  • Pädagogische Angebote: z.B. Förderung der sozialen und beruflichen
    Kompetenzen, Einzelcoaching, Gruppen- und Freizeitangebote für Frauen

Angebotsdaten

  • Zugangsvoraussetzungen: ALG 2
  • Anwesenheitszeit: Teilzeit
  • zeitlicher Rahmen: 6 Monate
  • Kosten: kostenfrei
  • Förderung: keine Förderung möglich

Kontakt

Mandy Bischoff
AWO Arbeit & Qualifizierung gemeinnützige GmbH Solingen

Erläuterungen und Hinweise

Anmelden
Seite teilen