Inhalt anspringen

Bergisch-Wiedereinsteigen / Angebote

TEP- Teilzeitberufsausbildung-Einstieg begleiten-Perspektiven öffnen

TEP unterstützt junge Mütter und Väter und Personen mit Pflegeaufgaben auf dem Weg in die Teilzeitberufsausbildung - von der Berufswahl über den Bewerbungsprozess bis zur Begleitung in den ersten Monaten der Ausbildung.

Angebot

  • TEP richtet sich an Menschen, die aufgrund von Kinderbetreuung oder Pflege von Angehörigen keine Ausbildung in Vollzeit absolvieren können.
  • Während einer max. 6-monatigen Vorbereitungsphase unterstützen wir die Teilnehmer bei der beruflichen Orientierung und bei der Suche nach Praktikums- und Ausbildungsplätzen.
  • Wir informieren zu Ausbildungsberufen und Arbeitsmarktthemen und geben Unterstützung bei der Einrichtung eines Ausbildungsplatzes in Teilzeit.
  • Neben EDV-Schulungen und allgemeiner Qualifizierung bieten wir individuelles Coaching und Beratung zu Fragen der Kinderbetreuung und der Vereinbarkeit von Familie und Beruf.
  • Während der ersten Monate der Ausbildung begleiten wir Auszubildende und Unternehmen und beraten bei auftretenden Problemen in der Ausbildung.

Angebotsdaten

  • Zugangsvoraussetzungen: keine
  • Anwesenheitszeit: Teilzeit
  • zeitlicher Rahmen: Einstieg kontinuierlich möglich
  • Kosten: kostenfrei
  • Förderung: auf Anfrage

Kontakt

Christine Wassermann
B.I.W. Bergisches Institut für Weiterbildung

Erläuterungen und Hinweise

Anmelden
Seite teilen