Inhalt anspringen

Der Grüne Zoo Wuppertal

Neue Ziegenböcke auf der Afrikaanlage

Die 4 Böhm-Steppenzebras auf der Afrikaanlage haben neue Mitbewohner bekommen. Aus dem Zoo Augsburg kamen zwei junge Afrikanische Zwergziegenböcke.

Nach ihrer obligatorischen Quarantäne, die verhindern soll, dass eventuelle Krankheiten auf den vorhandenen Tierbestand übertragen werden, durften die beiden Ziegenböcke letzte Woche endlich ihre neue Anlage erkunden und ihre Mitbewohner kennenlernen.

Die Zebras sind die Anwesenheit von Ziegen bereits gewöhnt, so dass sie von der Ankunft der beiden Neuen wenig Notiz nahmen. Durch diese sogenannte Vergesellschaftung von verschiedenen Tierarten wird der Alltag der Tiere bereichert, da sie nicht nur ihren eigenen Artgenossen begegnen.

Im nächsten Jahr sollen die beiden Böcke auch den weiblichen Ziegen im JuniorZoo einen Besuch abstatten, um dann hoffentlich für Nachwuchs in der Zwergziegen-Herde zu sorgen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Der Grüne Zoo Wuppertal
Seite teilen