Inhalt anspringen

Der Grüne Zoo Wuppertal

Öffnung von ARALANDIA für die Besucherinnen und Besucher wird verschoben

Die für den heutigen Donnerstag, den 15. Juli 2021 um 15:00 Uhr geplante Öffnung von ARALANDIA wird auf Grund der aktuellen Unwetterereignisse nochmals verschoben. Dies hat die Leitung des Grünen Zoo Wuppertal in Abstimmung mit der Stadtverwaltung, dem Zoo-Verein Wuppertal e.V. und der vereinseigenen Zoo-Service Wuppertal GmbH vor wenigen Minuten beschlossen.

Die Eröffnung der neue Freiflugvoliere ARALANDIA und des in der Zoo-Welt einmaligen Projektes einer "Hochzeitsvoliere" für bedrohte Aras soll zeitnah nachgeholt werden.

Glücklicherweise haben sich die unwetterbedingten Schäden im Zoo in Grenzen gehalten und alle Tiere sind wohl auf. Ein Besuch im Grünen Zoo ist wie gewohnt mit einem im Vorverkauf bei Wuppertal-live.de gebuchten Ticket möglich.

Die Leitung und alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Grünen Zoos danken allen Helferinnen und Helfern von Feuerwehr, Rettungsdienst, Katastrophenschutz, Technischem Hilfswerk, Polizei und den verschiedenen Hilfsorganisationen für Ihren Einsatz und teilen Ihr Mitgefühl mit allen Bürgerinnen und Bürgern der Stadt und der Region, die durch das Unwetter Verluste erlitten oder Schäden zu verzeichnen haben.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Claudia Philipp
Seite teilen