Inhalt anspringen

Der Grüne Zoo Wuppertal

Informationsveranstaltung zur BUGA 2031

Gesprächsformat zur BUGA 2031

Informieren, aufklären, sich einbringen: Oberbürgermeister Uwe Schneidewind möchte gemeinsam mit Wuppertalerinnen und Wuppertalern über die Bewerbung der Stadt für die Bundesgartenschau (BUGA) 2031 ins Gespräch kommen. Anlässlich des anstehenden Bürgerentscheids zu einer möglichen BUGA bietet die Stadtverwaltung allen Interessierten bis Ende Mai insgesamt fünf Informationsveranstaltungen an.

Welche Chancen aber auch welche Risiken eine BUGA-Bewerbung mit sich bringt, wird mit verschiedenen Gästen zu den unterschiedlichen Aspekten der Bundesgartenschau diskutiert. Vor allem ist auch die Meinung der Wuppertalerinnen und Wuppertaler gefragt: Alle sind herzlich dazu eingeladen, sich an dem Austausch mit ihren Fragen und ihren Anregungen zur BUGA 2031 aktiv zu beteiligen. Bei jeder Veranstaltung wird es eine Einführung in das Thema geben, sodass sich jede*r einbringen kann.

Mittwoch, 27. April 2022, 19.30 Uhr
Gäste: Dr. Arne Lawrenz (Stadtbetriebsleiter Zoologischer Garten) und Andrea Darré (2. Vorsitzende des Bürgervereins Sonnborn Zoo Varresbeck 1888 e.V.)

Ort: Grüner Zoo Wuppertal (Kantine, Selmaweg 14, 42117 Wuppertal)

Um eine kurze Anmeldung per Mail wird gebeten: veranstaltungen-bugastadt.wuppertalde 

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
Seite teilen