Inhalt anspringen

Der Grüne Zoo Wuppertal

Kunterbuntes Gemecker

Schwarz, braun, weiß, einfarbig oder gescheckt – jedes der 10 Zwergziegen-Jungtiere im Junior Zoo sieht anders aus, denn Afrikanische Zwergziegen kommen in den unterschiedlichsten Fellfarben und –mustern vor.


Eins haben sie und ihre Mütter aber alle gemeinsam: Sie lieben es, ausgiebig gestreichelt zu werden. Wenn die kleinen Ziegen jedoch einmal keine Lust haben, auf Tuchfühlung zu gehen, können sie sich in ihre Ruhezone zurückziehen – und Sie können derweil einmal selbst in die Rolle des Tierpflegers schlüpfen. Kleine Besen, Rechen, Schaufeln und Schubkarren stehen bereit, um das Gehege picobello zu säubern.

Bei den Ziegenkitzen brechen übrigens langsam die Hörner durch. Beide Geschlechter tragen Hörner, wobei die der Böcke länger und kräftiger nach hinten gebogen sind als die der Geißen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Claudia Philipp
  • Grüner Zoo Wuppertal
Seite teilen