Inhalt anspringen

Der Grüne Zoo Wuppertal

Behandlung Mini-Schwein "Black Jack"

Augenbehandlung und Allgemeinuntersuchung beim Mini-Schwein

Der 5-jährige Eber musste aufgrund einer andauernden Bindehautentzündung in Narkose gelegt und untersucht werden. Die Augen wurden gereinigt und mit einer speziellen Färbelösung untersucht. Nachdem eine Verletzung des Auges und der Hornhaut ausgeschlossen werden konnte, wurde das Auge mit Augensalbe behandelt.

In den Narkosen wird auch immer eine Allgemeinuntersuchung durchgeführt, wozu auch die Kontrolle des Gebisses und der Klauen gehören. „Black Jack“ wurde direkt nach der Behandlung wieder in sein Gehege gebracht.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal
  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

/microsite/zoo/cookieUsageNotification.php
Seite teilen