Inhalt anspringen

Der Grüne Zoo Wuppertal

Araschutz in Südamerika

Diese Seite befindet sich noch im Aufbau.

Schutz von Aras in Südamerika

Der Zoo-Verein unterstützt die Loro Parque Fundacion, die in Südamerika Projekte zum Schutz von Aras und ihren Lebensräumen durchführt.

Von 2018 bis 2022 unterstützt der Zoo-Verein die Loro Parque Fundacion jährlich mit 20.000 Euro, die für den Schutz von Aras in Südamerika eingesetzt werden. Die Scheckübergabe 2021 fand in der fertiggestellten Freiflugvoliere Aralandia statt, die der Zoo-Verein im Grünen Zoo Wuppertal finanziert und gebaut hat. Der 1. Vorsitzende des Zoo-Vereins Bruno Hensel und Zoodirektor Dr. Arne Lawrenz überreichten den Scheck an den Artenschutzbeauftragten der Loro Parque Fundacion, Wolfgang Rades.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Zoo-Verein Wuppertal e.V. / Claudia Philipp
  • Zoo-Verein Wuppertal e.V.
Seite teilen