Inhalt anspringen

Der Grüne Zoo Wuppertal

Kahlkopfgeier in Indonesien

2009 unterstützt der Zoo-Verein ein Projekt der Zoologischen Gesellschaft für Arten- und Populationsschutz e.V. (ZGAP) zur Erforschung und zum Schutz von Kahlkopfgeiern in Kambodscha. Der Kahlkopfgeier (Sarcogyps calvus) ist eine hochgradig von Ausrottung bedrohte Vogelart in Süd- und Südostasien. Den Vögeln kommt durch die Beseitigung von Kadavern und damit Krankheitsherden eine Schlüsselrolle in Ökosystemen zu. Einer der letzten Bestände von nur noch ca. 50 Vögeln existiert in Kambodscha. In einer Doktorarbeit sollen dort Informationen zum Bestand, zur Brutbiologie, Nahrungsökologie und Konflikten mit Menschen gesammelt werden. Die Ergebnisse werden einen effizienteren und wirkungsvollen Schutz der Art ermöglichen.

Erläuterungen und Hinweise

Bildnachweise

  • Stadt Wuppertal

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

/microsite/zoo/cookieUsageNotification.php
Seite teilen