Inhalt anspringen

Wuppertal / Rathaus & Bürgerservice

NACHHALTIGKEIT

Nachhaltigkeit in politischen Entscheidungen und im alltäglichen Handeln bedeutet, Verantwortung zu übernehmen für den Erhalt der ökologischen, ökonomischen und sozialen Lebensgrundlagen und damit die Handlungs- und Gestaltungsmöglichkeiten auch für zukünftige Generationen zu erhalten.

Nachhaltigkeit - Gegenwart und Zukunft denken

Ziel der Bemühungen ist es, die natürlichen, wirtschaftlichen und sozialen Lebensgrundlagen der Menschen auf lokaler und globaler Ebene zu erhalten. Entscheidungen, die heute getroffen werden, wirken sich oft erst viel später aus. Der Klimawandel ist ein Beispiel dafür. 

Nachhaltigkeit braucht viele Mitstreiter/innen, die sich in ihrem Lebens- und Arbeitsumfeld aktiv dafür einsetzen. Gute Beispiele sind die zahlreichen Projekte und Kampagnen, die gemeinsam mit internen und externen Akteuren geplant und umgesetzt werden. Die Kampagne "Fair Trade Town", die "Klimapartnerschaft Wuppertal - Matagalpa", das Projekt "Ökoprofit" sowie die vielfältigen Aktionen zur nachhaltigen Mobilität und zum Radverkehr sowie zur Natur- und Umweltbildung sind nur einige aktuelle Beispiele.

  

Frau Susanne Varnhorst
Sachbearbeiter/in

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Seite Cookies verwendet.

Seite teilen