Olympisch: St. Anna Gymnasium schwimmt in Berlin

Sie haben es geschafft: Die Jungenmannschaft des St. Anna Gymnasiums fährt zum Bundesfinale nach Berlin. In der Sportart Schwimmen hat sie beim Landesfinale die Konkurrenz der Wettkampfklasse 4 (Jahrgänge 1997 bis 2000) hinter sich gelassen.
Nun schwimmen die Wuppertaler vom 19. bis 23. September um den Bundesfinalsieg in Berlin. Am Sonntag, 19. September, geht die junge Mannschaft auf die Reise in die Bundeshauptstadt. Am 23. September werden die Bundesfinalisten zurück erwartet.
09.09.2010