Rund 47.000 Gäste: Freibad schließt und Hallenbäder öffnen

Ansicht Freibad Mählersbeck mit Becken und Rutsche und vielen badenden Menschen.
+
Die Saison des städtischen Freibades Mählersbeck geht zu Ende. Am Dienstag, 3. September, öffnet das Freibad Mählersbeck in diesem Jahr zum letzten Mal seine Tore. Ab Mittwoch, 4. September, bleibt es geschlossen. Die Besucherzahlen sind bereits ermittelt: Über 47.000 Besucher kamen seit Mai - eine durchschnittliche Saison.
Dafür haben seit Montag, 2. September, die Schwimmoper und das Stadtbad Uellendahl, Röttgen, wieder zu den gewohnten Zeiten geöffnet. Beide Hallenbäder waren über die Sommerferien turnusmäßig wegen Sanierungen geschlossen gewesen.
03.09.2013