C&A spendet 4.000 Euro für Spielplatzhaus Hardt

Bei der Scheckübergabe im Dienstzimmer des OB: Renate Iwanetzki, Leiterin Filiale Elberfeld, Heinrich-Hermann Niesmann, Leiter Filiale Barmen, Verena Glöß, Leiterin Spielplatzhaus Hardt, Oberbürgermeister Peter Jung (von links nach rechts)
+
Es ist mittlerweile gute Tradition geworden: Auch in diesem Jahr unterstützt das Modeunternehmen C&A ein Projekt der Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Wuppertal. Die Weihnachtsspende 2013 der Filialen in Elberfeld und Barmen über 4.000 Euro erhält das Spielplatzhaus Hardt.
Den Scheck hat Oberbürgermeister Peter Jung am Donnerstag, 5. Dezember, von Renate Iwanetzki, Filialleiterin Elberfeld, und Heinrich-Herrmann Niesmann, Filialleiter Barmen, in seinem Dienstzimmer überreicht bekommen. Er konnte ihn dann unmittelbar an Verena Glöß vom Spielplatzhaus Hardt weitergeben, die sich sehr über diese Spende freute.
05.12.2013