Neuer türkischer Generalkonsul besucht Wuppertal

Der türkische Generalkonsul Alattin Temür (links) zu Besuch im Dienstzimmer von Oberbürgermeister Peter Jung im Rathaus Barmen.
+
Der neue türkische Generalkonsul Alattin Temür hat am Mittwoch, 11. Dezember, Wuppertal einen Antrittsbesuch abgestattet. Im Rathaus ist er von Oberbürgermeister Peter Jung zu einem Gespräch empfangen worden.
Temür ist seit August 2013 Generalkonsul der Republik Türkei in Düsseldorf.
In Wuppertal leben Menschen aus 163 Nationen, 18.600 Frauen und Männer haben türkische Wurzeln.
Oberbürgermeister Jung lud seinen Gast bereits jetzt zum gemeinsamen Fastenbrechen am 1. Juli 2014 ein. Generalkonsul Temür äußerte seinerseits den Wunsch, sehr bald das Von der Heydt-Museum besuchen zu können.
11.12.2013