Schwebebahnlauf mit neuer Strecke: Laufend die B7 erobern

Teilnehmer beim Firmenlauf 2012, Foto: Andreas Fischer
+
In den vergangenen Jahren hat dieser Lauf durch Wuppertal schon für Furore gesorgt. Jetzt gibt es eine neue Strecke, einen neuen Namen und ein neues Organisations-Team, das am Sonntag, 7. Juli, die Rekord-Teilnehmerzahl von 5.000 Läufern schaffen will.
Für Oberbürgermeister Peter Jung ist der neue Name von besonderer Bedeutung: "Andere Läufe können überall stattfinden. Den Schwebebahnlauf gibt es nur in Wuppertal." Außerdem dankte er dem Veranstalterteam um Silvia Kramarz, die die Tradition des früheren Bergischen Firmenlaufs nun als Verein fortsetzen.

Für die Organisatoren sind die neue Streckenführung über die B7 und die Sperrung des Döppersbergs eine riesige Herausforderung. Die Stadtwerke müssen zwölf Buslinien umleiten, Ordnungsamt und Verkehrsressort der Stadt kümmern sich um die Sicherheit und die Verkehrslenkung.

Die Laufstrecken:

Start:  Kasinostraße - Höhe Apollo Theater

  • Richtung B7 - rechts abbiegen Richtung Robert-Daum-Platz
  • Wende -  B7 höhe Sophienstraße
  • Rechte Fahbahnseite der B7 Richtung  Media Markt
  • Höhe Landgericht - Wende am Mediamarkt
  • Zurück - Richtung  Kasinostraße
  • auf der gleichen Fahrbahnseite bleiben und rechte Spur nutzen
  • Ziel - Kasinostraße

Die 10km Läufer laufen die Strecke zweimal und wenden auf der Höhe des Apollo Theaters.

Strecke 1,6 km:  Die 1,6 km laufen die Schüler auf der Kasinostraße (= vier Runden)

Strecke 400m:  Die 400m laufen die Bambinis auf der Kasinostraße

Eine schöne Tradition wurde übernommen: Auch beim Schwebebahnlauf werden das originellste, das schnellste und das größte Laufteam geehrt und der fitteste Azubi ausgezeichnet.

Auf der Bühne an der Kasinostraße gibt es den ganzen Tag über ein buntes Programm mit jeder Menge Musik. Essen und Getränke für die durstigen Sportlerkehlen (und natürlich auch die uschauer) gibt es reichlich. Die Junior Uni bietet wieder Mitmach-Experimente für die Kinder an.

Auf dem Laurentiusplatz wird ein Läuferdorf mit Umkleiden, Versorgungsstationen und Firmenzelten entstehen.

Anmeldeschluss

Veranstalter, Läufer und Zuschauer sind motiviert bis in die Haarspitzen: Noch bis zum 14. Juni können Wuppertaler Unternehmen ihre Teilnehmer zum Firmenlauf melden. Für die anderen Läufe ist am 28. Juni Anmeldeschluss.
03.06.2013
 
 
Logo des Schwebebahnlaufs

Mehr Infos

Zeiten, Startgeld, Programm und weitere Infos gibt es