Volles Programm für die Ferien

Eine fliegende Maus ist das Logo der Ferientipps
+
28 Seiten ist das fröhlich-gelbe Heft stark, das, wie der Name schon verrät, jede Menge "Tolle Ferien Tipps" enthält.

Beim Blättern wird schnell klar: Ferien vor der Haustür können spannend und abwechslungsreich sein. Zwischen Geocashing und Wellness-Tag, Schnitzeljagd und Schatzsuche, kulinarischer Weltreise oder Foto-Safari durch den Zoo können sich Kinder und Jugendliche entscheiden.

Für Reiselustige gibt es natürlich auch Fahrrad-Freizeiten und Jugendreisen - zum Beispiel nach Korfu oder Sylt. Wer einfach nur entspannen will, kann Sommer, Sonne, Strand und Me(e)hr erleben oder sich Superhelden widmen. Aktive können Selbstverteidigung lernen oder einfach mal Rhönrad, Kanu, Fechten oder Fußball ausprobieren. Alle wichtigen Infos rund um die Anmeldung, Veranstaltungsorte und -zeiten sowie die entsprechende Anbindung an Bus und Bahn sind bei den jeweiligen Anbietern und Kursen mit aufgeführt.

24.06.2013
 

Ferien Tipps