Widerständler und Wohltäter: Führung

ländliche Idylle mit Fachwerkhaus in Ronsdorf
+
Sie planten den Auszug aus Elberfeld, um das neue Zion zu errichten. Diesen Wunsch verwirklichten Elias Eller und seine Frau Anna vom Büchel in Ronsdorf, wo die Tour mit Stadtführer Jürgen Holzhauer am Sonntag, 10. November, beginnt.

Nächste Station ist die Gemarker Kirche, in der 1934 die Barmer Theologische Erklärung gegen den Herrschaftsanspruch der Nationalsozialisten verabschiedet wurde. Das Werk Adolph Kolpings lernen die Teilnehmer des Rundgangs in der Laurentiuskirche kennen.

 

Die Führung beginnt um 11 Uhr am Marktplatz Ronsdorf, Ende ca. 13.30 Uhr am Laurentiusplatz, und kostet 9,50 Euro (VRR-Ticket erforderlich).

07.11.2013
 
 

Kontakt

Information und Buchung Wuppertal Touristik, Schloßbleiche 40 (City-Center), Telefon 563-2270 oder -2180.