Bürgerforum: Pro und Contra Sperrung der B7

Luftaufnahme des Bereichs Döppersberg
+
Am Mittwoch, 16. Oktober, um 20 Uhr lädt die Stadt zu einem Bürger-Forum, um im Prüfprozess über eine mögliche Sperrung der B7 möglichst viele Aspekte pro und contra aus der Sicht der Bürger in die Diskussion einzubeziehen.

Ergänzend zu der Online-Plattform, auf der die Bürger ihre Kritik und Anregungen in die Diskussion um das Pro und Contra einer B7-Sperrung einbringen können, lädt die Stadt am Mittwoch, 16. Oktober, ab 20 Uhr zu einem 1. Bürger-Forum in der Aula des Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasiums ein. Das Programm des Forums wird am Montag vorgestellt.

 

Auf der Online-Plattform b7sperrung.wuppertal.de (siehe Kasten rechts) können sich die Wuppertaler noch bis zum 21. Oktober über die Pläne im Detail informieren und dazu äußern. Alle Vorschläge sollen dann der Politik im Rat helfen, sich für oder gegen eine Komplettsperrung der B7 zu entscheiden.

10.10.2013
 
 

Zur Online-Plattform