FertigHausWelt eröffnet am Wochenende

Foto: Mutzberg
+
Am kommenden Wochenende, 14. un 15. September eröffnet die FertighausWelt Wuppertal, Europas modernste Hausausstellung. Bereits am Mittwoch, 11. September, enthüllten Oberbürgermeister Peter Jung, Bezirksbürgermeisterin Christel Simon und der Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Fertigbau Dirk-Uwe Klaas das neue Straßenschild "Fertighauswelt".

Auf dem rund 18.000 qm großen Gelände an der Schmiedestraße/Eichenhofer Weg an der A 46 in Wuppertal-Oberbarmen stehen zunächst 17, später 18 voll eingerichtete Einfamilienhäuser modernster Architekturstile. Nahezu alle Häuser sind Plus-Energie-Häuser, die mehr Strom und Wärme aus erneuerbaren Energiequellen erzeugen als sie verbrauchen.

 

Der Bundesverband Deutscher Fertigbau (BDF) rechnet mit etwa 40.000 Besuchern pro Jahr.

12.09.2013
 

Mehr Infos

Luftbildaufnahme des Geländes

FertighausWelt Wuppertal öffnet am 14./15. September 2013