Bürgerdiskussion zum Haushalt in der Citykirche

EBürger, die die letzte Diskussion zur Bürgerbeteiligung verfolten
+
Noch bis zum 7. Oktober können die Wuppertalerinnen und Wuppertal ihre Vorschläge und Anmerkungen zum Haushaltsplan-Entwurf für die Jahre 2014 und 2015 machen, und zwar auf der Online-Plattform haushalt.wuppertal.de.
Alle, die lieber persönlich und direkt mit der Stadtspitze und den Politikern über den Haushalt reden möchten, haben am kommenden Dienstag, 17. September die Möglichkeit dazu.

Um 19.30 Uhr wird Stadtdirektor Dr. Johannes Slawig in der Elberfelder CityKirche die Diskussion über die Einnahmen und Ausgaben der Stadt eröffnen.

Christian Spoo von Radio Wuppertal wird den Abend moderieren und den Bürgerinnen und Bürgern Gelegenheit für Fragen geben.

Zahlreiche Politiker der verschiedenen Fraktionen haben ihr Kommen zugesagt.

 

Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

12.09.2013
 

Haushalt