Ferienende: Ampeln am Kreisel Lichtscheid in Betrieb

Die gelbe Leuchte eienr Verkehrsampel
+
Die Ampeln am Kreisel Lichtscheid gehen ab sofort wieder in Betrieb. Der Verkehr hat seit Anfang der Woche deutlich zugenommen, vor allem in den Morgen- und Abendstunden. Die Leistungsfähigkeit des Kreisels ist erreicht beziehungsweise überschritten.

Die Folge sind erneut längere Wartezeiten an den Einmündungen Obere Lichtenplatzer Straße und Parkstraße zu Verkehrs-Spitzenzeiten.

Deshalb hat die Stadt entschieden, die Ampelanlagen wieder zuzuschalten. Ein zusätzliches Programm wurde eingespeist, es regelt den Mehrverkehr - auch den, der aus der Müngstener Straße kommt - auf der Oberen Lichtenplatzer Straße besser.

 

Die Ampeln waren am 7. August mit Blick auf einen besseren Verkehrsfluss an der Baustelle Oberbergische Straße "auf Bewährung" bis zum Ferienende abgeschaltet worden. Danach wurde die Verkehrssituation neu überprüft, mit dem Ergebnis, sie nun erneut in Betrieb zu nehmen.   

19.08.2014