Standing ovations für Polizeieinsatz im Rathaus

Dirigent Scott Lawton und sein Orchester
+
Das Landespolizeiorchester kommt jedes Jahr in der Adventszeit ins Rathaus und stimmt auf Weihnachten ein. Auch am Dienstag, 2. Dezember, waren Scott Lawton und seine Musiker der Einladung des Oberbürgermeisters gefolgt und bescherten den zahlreichen Zuhörern eine schöne musikalische Stunde.
Die Kolleginnen und Kollegen auf der ersten Etage des Lichthofs stellten ihre Bürostühle zur Verfügung, denn so viele Wuppertalerinnen und Wuppertaler strömten schon eine Stunde vor Konzertbeginn ins Rathaus. Oberbürgermeister Peter Jung als guter Gastgeber stellte seinen reservierten Platz selbstverständlich zur Verfügung und blieb stehen. Das begeisterte Mitwippen ging da fast noch leichter...
Blick ins Publikum
+
"Ich bin überwältigt von der großen Kulisse", sagte Jung und hieß das Landespolizeiorchester sowie das Publikum herzlich willkommen. Passanten vom Werth, Polizeikollegen von der Wache, Politiker und natürlich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Stadtverwaltung strömten zum kostenlosen Konzert in den Lichthof. Wer gerade auf dem Weg zur Poststelle oder in den Neubau war, blieb stehen und ließ sich von der Musik mitreißen.
Blick von der Empore
+

Dirigent Scott Lawton versprach eine Stunde "mit adventlichen und weihnachtlichen Lieder oder einfach nur schöner Musik".

Er hielt Wort: Ob beim Christmas Song, der "Reise in die Heimat" oder zahlreichen Weihnachtsklassikern - das Orchester erfüllte das ganze Rathaus mit seinem satten Klang. Lawton dirigierte und moderierte voller Leidenschaft und riss das Publikum mit.

So manchen hielt es da nicht mehr auf seinem Platz. Es wurde mitgesungen und geklatscht. Und trotz Schweißperlen auf der Stirn gaben Scott Lawton und seine Musiker noch eine Zugabe!

Und so stand nacher für Bürger und Verwaltungsmitarbeiter fest: Das war eine schöne Auszeit vom Stress im Alltag und im Büro. Und getreu dem Weihnachtsklassiker "Alle Jahre wieder..." gibt das Landespolizeiorchester auch nächstes Jahr wieder ein Gastspiel im Rathaus.

Nächste Woche kommt die Lebenshilfe

Und alle, die nicht so lange warten möchten, lud der Oberbürgermeister herzlich zum Adventskonzert der Lebenshilfe am kommenden Dienstag, 13.30 Uhr, wieder im Lichthof, ein.
02.12.2014