Döppersberg: Tragwerk der Fußgängerbrücke wird montiert

Baustelle Döppersberg mit Köbo-Haus
+
Am kommenden Montag wird zusätzlich zu den Großkränen auf der Baustelle Döppersberg ein Autokran anrücken, um ab circa 14 Uhr das Brückentragwerk für die Fußgängerbrücke über die B 7 auf seine Stützen zu heben.

Die Fußgängerbrücke führt vom Köbo-Haus zum Hauptbahnhof und ersetzt ab Mitte Januar den Bahnhofstunnel. Nach dieser Aktion beginnt auch auf der Baustelle Döppersberg die Weih-nachtspause bis zum Dreikönigstag. Danach geht es weiter mit Asphaltierungsarbeiten vor dem Köbo-Haus, bevor dort der Brückenturm und ein Aufzug errichtet werden. Mitte Januar soll die Fußgängerbrücke in Betrieb gehen. Für kurze Zeit kann sie parallel zum Bahnhofstunnel genutzt werden, bis dieser zu Beginn der folgenden Woche (19./20. Januar) endgültig geschlossen wird.

19.12.2014