Stadt sucht über 70 Auszubildende

Ab sofort ist es möglich, sich bei der Stadt Wuppertal um einen Ausbildungsplatz für das Jahr 2015 zu bewerben - das am besten über das städtische Online-Bewerbungsportal.

Eine Vielzahl von unterschiedlichen Ausbildungsberufen wird 2015 angeboten. Neben klassischen Verwaltungsberufen im Büro wird auch Nachwuchs im gewerblich technischen Dienst der Stadt, im Zoo oder bei der Feuerwehr gesucht.

Insgesamt sollen 54 Ausbildungsplätze bei der Stadt besetzt werden. 34 davon in der Verwaltung, 20 im gewerblich-technischen Bereich, zu dem beispielsweise Berufe wie Straßenwärter, Fachinformatiker oder Vermessungstechniker gehören.

Außerdem werden 20 neue Brandmeisteranwärter im mittleren feuerwehrtechnischen Dienst sowie zwei Brandoberinspektorenanwärter im gehobenen Dienst der Feuerwehr gesucht. Für die Ausbildung im gehobenen Dienst in der Verwaltung bietet die Stadt ein duales Fachhochschulstudium, entweder mit juristischem oder betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt an, in dem sich Studienabschnitte und Praxisphasen abwechseln.

Selbstverständlich können sich auch Frauen auf alle ausgeschriebenen Stellen bewerben.
16.07.2014
 
 

Mehr Infos

Bewerbungsschluss ist am 5. September 2014. Nähere Informationen zum Bewerbungsverfahren und den angebotenen Ausbildungsgängen
 
 

Feuerwehr

Interessierte für den gehobenen Dienst können sich noch bis zum 5. September bewerben.
Achtung: Die Bewerbungsfrist für den mittleren Dienst endet jedoch schon jetzt am Freitag, 18. Juli.