Wahlparty zum Integrationsrat

Die Stimmen der Wahl zum Integrationsrat werden erst am Montag ausgezählt. Deshalb findet die Integrationsrats-Wahlparty am Montag in der Alten Feuerwache statt.

Gut zu tun haben die Wahlhelfer am kommenden Sonntag: Neben der Europawahl werden auch der Rat der Stadt und die Bezirksvertretungen neu gewählt. Wuppertaler mit Migrationshintergrund haben zudem erstmals die Möglichkeit, den Integrationsrat zu wählen.

Besonderheit dieser Wahl: Die Stimmen werden nicht am langen Wahl-Sonntagabend ausgezählt, sondern am Montag. Die Ergebnisse werden - nicht anders als am Sonntag - dann in einer öffentlichen Veranstaltung präsentiert: Ab 17 Uhr können am Montag, 26. Mai, Besucher in der Alten Feuerwache an der Gathe 6 die Präsentation der Ergebnisse verfolgen.

Damit sich die Besuchern beim Warten auf das Endergebnis wohl fühlen, ist für Fingerfood und Getränke gesorgt.

Gegen 18 Uhr dann wird der Wahlleiter, Stadtdirektor Dr. Johannes Slawig, das endgültige Wahlergebnis bekanntgeben.

21.05.2014