Verwaltung stellt Migranten die Musikschule vor

In der Reihe "Verwaltung stellt sich vor", lädt das Ressort Zuwanderung und Integration für

Mittwoch, 19. November, um 18.30 Uhr
in die Alte Feuerwache (Gathedrale), Gathe 6
in Wuppertal-Elberfeld

ein, um das Angebot der Bergischen Musikschule vorzustellen.

Unter dem Motto "Unmusikalisch ist keiner, daher ist es besonders wichtig, die Musikalität in jedem Menschen zu entdecken und bestmöglich zu fördern", bietet die Musikschule zahlreiche Kurse an. Die Kurse werden von vielen Wuppertalern angenommen.

Dieses breitgefächerte Unterrichtsangebot soll nun Menschen und Organisationen mit Migrationshintergrund vorgestellt werden. Im anschließenden Gespräch gibt es die Möglichkeit, Fragen zu stellen und Anregungen einzubringen.

11.11.2014
 

Homepage

Logo

Bergische Musikschule

Tel.: 0202/24819-222
Fax: 0202/24819-260