Brückenarbeiten am Samstag

Die Bahn sperrt am kommenden Wochenende die Gleise rund um Wuppertal. Die Stadt nutzt dies für notwendige Reparaturarbeiten an Brücken.

Am morgigen Samstag, 22. November, werden an den Fußgängerbrücken Saarbrücke Str., Oskartreppe und Erichstr. dringend erforderliche Verkehrssicherungsmaßnahmen durchgeführt. Bei Bauwerksprüfungen im Oktober sind an den Brücken Oskartreppe und Erichstraße lockere Bereiche an der Brückenunterseite festgestellt worden, die den Bahnverkehr unter den Brücken gefährden.

 

An der Brücke Saarbrücker Str. muss ein Teil des Berührungsschutzes demontiert wer-den. Hier sind tragende Teile stark korrodiert, sodass Teile auf die darunter liegenden Gleisanlagen fallen könnten. Zur Durchführung der Arbeiten wird die durch die Deutsche Bahn AG veranlasste Total-sperrung der Gleise genutzt.

 

Die Arbeiten an der Brücke Saarbrücker Str. werden am Samstagvormittag durchgeführt. An den Brücken Oskartreppe und Erichstraße werden die Arbeiten am Samstagabend um 18 Uhr beginnen und voraussichtlich bis Sonntagfrüh um 6 Uhr dauern.

Die Fußgänger können die Brücken auch in dieser Zeit nutzen.

21.11.2014