Bauarbeiten auf der Parkstraße gehen weiter

Der Landesbetrieb Straßen.NRW saniert den Bereich der Parkstraße weiter:
Ab heute Abend 20 Uhr, bis Montagfrüh, 6 Uhr, wird der Bereich der Zufahrt Erich-Höppner-Ring (ehem. GOH-Kaserne, Engineeringpark) erneuert.

Ab Montag, 27. Oktober, wird dann der Kreuzungsbereich Parkstraße/Staubenthaler Straße für die Umbau-Arbeiten vorbereitet. Hierfür ist in beiden Fahrtrichtungen jeweils eine Spur frei (Fahrtrichtung Linde beziehungsweise Lichtscheid).

 

Ab Dienstag, 28. Oktober, 6 Uhr wird die neu gebaute provisorische Ampelanlage "Am Knöchel" in Betrieb genommen und die Ampelanlage Staubenthaler Straße ausgeschaltet. Die Fahrzeuge in und aus Richtung Ronsdorf werden dann über die Straße "Am Knöchel" umgeleitet und mittels einer Ampel auf die Oberbergische Straße ("Parkstraße") geführt.

Das Ausfahren aus Ronsdorf in Richtung Blombachtalbrücke ist möglich.

24.10.2014