A46: Sperrung der Auffahrt Katernberg in Richtung Düsseldorf

Zwei Fahrtrichtungsanzeiger in Richtungen Düsseldorf und Dortmund an einer Auffahrt der A 46.
+
Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr sperrt am Montag, 8. September, ab 6 Uhr für 15 Tage die Auffahrt auf die A 46 in der Anschlussstelle Wuppertal-Katernberg in Fahrtrichtung Düsseldorf. In diesem Zeitraum werden die Entwässerungseinrichtungen, die Schutzeinrichtungen sowie der gesamte Straßenaufbau grundhaft erneuert.

Die Regionalniederlassung Ruhr baut seit September 2013 eine Lärmschutzwand im Bereich Julius-Lucas-Weg, die bis Ende 2014 fertiggestellt wird. Zu den Lärmschutzmaßnahmen gehört auch der Einbau von offenporigem Asphalt (OPA) im Bereich Katernberg bis Varresbeck. Geplant ist er im Herbst 2015. Bis dahin muss der gesamte Streckenabschnitt grundhaft saniert werden.

 

Die Arbeiten im Bereich der Anschlussstelle Katernberg sind nur eine von vielen Bauphasen. Den Verkehrsteilnehmern werden, mit wenigen Ausnahmen, über die gesamte Bauzeit jeweils zwei Fahrstreifen je Richtung zur Verfügung stehen.

Eine Umleitungsstrecke für die gesperrte Anschlussstelle Katernberg wird ausgeschildert.

05.09.2014