Schwimmen, Wasser und Piraten

Zum zweiten Mal in diesen Sommerferien bietet die Stadtteilbibliothek Uellendahl gemeinsam mit dem Hallenbad ein zweitägiges Ferienprogramm für Flüchtlingskinder an.
Am Mittwoch und Donnerstag, 5. und 6. August, geht es jeweils vormittags von 9.30 bis 13.30 Uhr um das nasse Element. Am Mittwoch wird das Thema Schwimmen und Wasser in der Bibliothek vorbereitet, anschließend gehen alle gemeinsam ins Schwimmbecken. Dort wird getestet, ob die selbstgebastelten Bötchen auch tatsächlich schwimmen. Am Donnerstag wird in der Bibliothek eine Piratengeschichte erzählt, mit dem Piratenalphabet wird der Wortschatz für Piraten spielerisch erarbeitet. Im Anschluss können die Kinder im Schwimmbad selbst zum Piraten werden. Die Aktion ist eine Kooperation mit dem Zentrum für Integration, Bildung und Kulturelle Vielfalt.
04.08.2015