Jugend musiziert: Preisträger laden zum Konzert

Beim Regionalwettbewerb "Jugend musiziert" vom 30. Januar bis 1. Februar in der Bergischen Musikschule schnitten die Wuppertaler Teilnehmer erfolgreich ab. 39 Preisträger haben sich für die nächste Runde, den Landeswettbewerb in Düsseldorf, der vom 6. Bis 10. März stattfindet, qualifiziert.

66 Wuppertaler hatten sich beim Regionalwettbewerb beteiligt, 39 davon sind Schüler der Bergischen Musikschule. Es wurde 39mal ein erster Preis mit Weiterleitung zum Landeswettbewerb vergeben, 18mal ein erster Preis ohne diese Weiterleitung und 9mal ein 2. Preis.

In Düsseldorf stellen sich die Wuppertaler einer Konkurrenz von rund 1.200 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus ganz Nordrhein-Westfalen.

Zuvor präsentieren sich die Preisträger bei einem Konzert, und zwar

 

am Sonntag, 15. Februar,

um 11 Uhr,

im Großen Saal der Historischen Stadthalle.

 

Alle Musikliebhaber sind herzlich eingeladen. Der Eintritt ist frei!

09.02.2015
 

Homepage

Logo

Bergische Musikschule

Tel.: 0202/24819-222
Fax: 0202/24819-260
 

Preisträger

52. Regionalwettbewerb Jugend musiziert 2015
Region Bergisch Land