Der neue Jugendkult ist da

Die Jugend-Kult-Broschüre 2015 ist erschienen. Das Ressort Kinder, Jugend und Familie der Stadt Wuppertal bietet ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm für Kinder und Jugendliche zwischen 6 und 21 Jahren auf 84 Seiten Broschüre an.

Die Themen reichen vom Kochen, über Zirkus, Natur und Technik bis hin zum modischen Gestalten. Für Kinder werden unter anderem Spielplatzrallys, Survival-Camps, Zauberkräuter-Werkstätten, aber auch Indianerfreizeiten angeboten. Doch auch Jugendliche können an Kursen wie einer Typ-Beratung, Kochkursen oder Impro-Theater teilnehmen. Eine All-Inclusive-Gruppe verbindet Teilnehmer mit und ohne Behinderungen. Auch die meisten der anderen Kurse sind für Menschen mit Behinderung geeignet, da viele Veranstaltungsorte barrierearm sind.

 

Die Teilnehmer können sich ab Samstag, 24. Januar, um 9 bis 13 Uhr unter der Telefonnummer 0202/563-2645 anmelden oder im Internet unter www.jugend-kult.de. Anmeldungen vor dem 24. Januar werden nicht berücksichtigt. Ab dem 26. Januar um 8 Uhr können sich die Teilnehmer auch persönlich in der Alexanderstraße 18, Raum 215 anmelden.

12.01.2015
 
 

Kontakt

Anmeldungen im Internet unter