"Hättse dat gedacht" - Es gibt noch Karten

Besucher beim Seniorenkarneval sehen auf die Bühne
+
Es können noch Karten für den Seniorenkarneval am Veilchendienstag, 17. Februar in der Stadthalle erworben werden.

Der Fachbereich Senioren & Freizeit lädt gemeinsam mit der Karnevalsgesellschaft Weinberger Funken von 15.30 Uhr bis circa 18 Uhr zum Seniorenkarneval der Stadt Wuppertal ein.

Im Eintrittspreis von 17 Euro sind Kaffee und Kuchen inbegriffen. Zum Mitschunkeln animieren unter anderem die Tanzgarde "Big Mamas and the Hobby Hoppers" und das Rheinische Tanzcorps "Echte Fründe" aus Köln. Humorvolle Büttenreden halten die Künstler Kai Kramosta und "Der lustige Rheinländer". Ebenfalls zu Gast ist das Wuppertaler Kinderprinzenpaar und das Prinzenpaar aus Solingen.

Karten gibtt es in der Wuppertaltouristik im City-Center in der Schloßbleiche 40, Tel.: 563 21 80.
26.01.2015