Die Nordbahntrasse entdecken: Neue Karte der Marketing GmbH

Karte
Passend zu Beginn der Fahrradsaison stellt Wuppertal Marketing seine aktuelle Nordbahntrassenkarte vor.

"Zur Eröffnung der Panorama-Radwege am 19. April 2015 hatten wir eine kleine Vorab-Auflage mitgebracht. Doch nach wenigen Minuten waren alle Exemplare vergriffen", erläutert Martin Bang, der Geschäftsführer von Wuppertal Marketing. Und weiter: "Wir haben die Karte mit einer Auflage von 50.000 Exemplaren gedruckt und rechnen mit vielen weiteren Abnehmern."

Mit der Karte lassen sich die passenden Trasseneinstiegspunkte finden. Leicht verständliche Symbole stehen für Brücken, Tunnel und die Entfernungen zwischen zwei markierten Trassenabschnitten. Da die Karte auch das angrenzende Stadtgebiet zeigt, Straßennamen und Ortsbezeichnungen sowie die Schwebebahnstationen darstellt, kann man sich schnell orientieren. Hilfreich sind auch die eingezeichneten Anschlüsse zu den weiteren Bergischen Bahntrassen.

Erfreulich für alle, die die Nordbahntrasse erkunden wollen: Die Karte gibt es gratis, und zwar bei der Wuppertal Touristik, City-Center, Schloßbleiche 40, Telefon  (0202)-563-2270 oder (0202)-563-2180.

01.06.2015
 

Download

Wer mag, kann sich die Nordbahntrassenkarte hier ausdrucken.