Bürgerinformation zum Ausbau der L 419 in Ronsdorf

Der Landesbetrieb Straßen.NRW lädt die Einwohner von Ronsdorf und der angrenzenden Stadtteile zu einer Informationsveranstaltung ein. Thema ist der aktuelle Planungsstand zum Ausbau der L 419 / Parkstraße. Die Informationsveranstaltung am Mittwoch, 24. Juni, in der Aula der Erich-Fried-Gesamtschule, An der Blutfinke 70, beginnt um 18.30 Uhr.

Schwerpunktthemen der nunmehr dritten Bürgerinformationsveranstaltung sind der Lärmschutz und das Verkehrsgutachten. Zudem möchte der Landesbetrieb erste Arbeitsergebnisse eines digitalen 3D-Modells präsentieren, welches einen ersten Ausblick auf die zukünftige städtebauliche Situation ermöglicht.

 

Nach einem kurzen Vortrag zum aktuellen Planungsstand können sich die Besucher an Themenständen zu Detailfragen informieren. Hier stehen die Planer des Landesbetriebs sowie die Ingenieure der beauftragten Fachbüros für Fragen und Anregungen zur Verfügung.

Die Veranstaltung wird von Yvonne Peterwerth (Radio Wuppertal) moderiert.

18.06.2015