Willkommen im Club: Skulpturenpark im Gartennetzwerk

Tony Cragg erhält die Mitgliedschaft im Europäischen Gartenetzwerk für den Skulpturenpark Waldfrieden
+
Mehr als 150 Parks und Gärten aus zehn Ländern Europas sind im Europäischen Gartennetzwerk EGHN zusammengeschlossen. Auch der Skulpturenpark Waldfrieden gehört nun dazu.
Das Parkgelände wurde am Freitag, 15. Mai, offiziell in das Europäische Gartennetzwerk aufgenommen. Damit ist der Skulpturenpark Waldfrieden in guter Gesellschaft: Mit ihm sind vier Wuppertaler Parkanlagen Mitglieder des Netzwerkes. Die Auszeichnung erhielten bereits der Botanische Garten, der Landschaftspark Zoologischer Garten mit dem grünen Villenviertel am Zoo und die Barmer Anlagen. Außerdem gehört der Müngstener Brückenpark zum Netzwerk.
15.05.2015
 
 
Skulptur im Gegenlicht

Infos

Mehr zum Skulpturenpark Waldfrieden gibt es