Neuer Asphalt für die Kleestraße

Ab morgen, Dienstag, 17. November, wird in Heckinghausen die Fahrbahn der Kleestraße von Linienstraße bis Werléstraße instand gesetzt. Es werden vier Zentimeter der Fahrbahn abgefräst und neu asphaltiert. Die Bauzeit beträgt etwa zwei Wochen.

Um die Beeinträchtigungen für die Anwohner möglichst gering zu halten, können diese außerhalb der Bauarbeiten, nämlich zwischen 17 und 7 Uhr sowie an den Wochenenden ihre Fahrzeuge im Baufeld abstellen und die Garagen anfahren.

Das Ressort Straßen und Verkehr bittet aber die Anlieger, die Fläche jeweils pünktlich freizuräumen und die Baustelle über die Roseggerstraße zu umfahren.

16.11.2015
 

baustellen-info