Wunschbaum an Oberbürgermeister Mucke übergeben

Oberbürgermeister Andreas Mucke mit den Wunschbaum-Initiatoren
+
Ein Baum mit vielen Wünschen steht seit Ende November im Büro von Oberbürgermeister Andreas Mucke. Der Wunschbaum ist das Ergebnis der Aktion "Lebe Liebe Deine Stadt".
Der Wunschbaum mit seinen Wunschblättern ist im leer stehenden Ladenlokal "Wunschort" in der Friedrichstraße in der Elberfelder Innenstadt Blatt um Blatt gewachsen. Der Wunschort war vom 19. September bis zum 21. November geöffnet und stand unter dem Motto "Erforsche, entdecke und wünsch dir was" für die Stadt Wuppertal. Mit dem Projekt zieht die Börse in verschiedene Stadtteile, an unterschiedliche Orte, mitten ins Leben der Stadt Wuppertal. "Es geht darum, den emotionalen Bezug zur Stadt zu unterstützen und mit den Menschen gemeinsam die Zukunft der Stadt mitzugestalten", so die Initiatoren. Mit den Wünschen, die am Kunstwerk des astwerk-Künstlers Dirk Arndt hängen, soll eine den Menschen zugewandte Entwicklung der Stadt angeregt werden.
26.11.2015